Eier-Uli, Sauerländer Frischei-Vertrieb

Gewerbekunden

Wir garantieren für Frische und Qualität.


Wir bieten Top-Service und Spitzenleistung für unsere Kunden.

  • Unsere Kunden sind Privathaushalte und Gewerbebetriebe, z.B. Einzelhandelsgeschäfte, Bäckereien, Großküchen, Hotels, Gaststätten usw.

Wir bieten unseren Kunden den speziell erforderlichen Komplettservice.


Wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Wünsche...

  • Wir sind immer für Sie erreichbar.
  • Wir liefern frisch und direkt.
  • Wir liefern Eier auf Höckerlagen oder in 10er Kleinverpackungen.
  • Wir liefern auf Wunsch bis an das Warenregal in Ihrem Geschäft.
  • Wir bieten die komplette Warenauszeichnung inklusive Preisauszeichnung.
  • Wir bieten Etikettierung mit EAN-Code für Scannerkassen.
  • Wir richten uns bei der Anlieferung nach Ihren Wünschen.

"Frische Sauerländer Eier" in einer einzigartigen Verpackung. Attraktives Design, Ihr Kunde sieht was darin ist.

Information zum Etikett:
Für den Endverbraucher ist eigentlich nur das Mindesthaltbarkeitsdatum von Interesse, denn nach diesem Datum sollten die Eier nur durcherhitzt verzehrt werden. Die Ursprungskennzeichnung gleich Packstellennummer ist die amtliche Identnummer für den Erzeugerbetrieb.


 
Fipronil Skandal
Fipronil in Hühnereiern ... [mehr]

Unser Hühnerfutter: Garant für Spitzenqualität!
Sehr geehrte Kunden: wir versichern ihnen das die Legehennen ausschließlich mit Futter aus eigener Produktion gefü ... [mehr]


Sauerländer Frischei Vertrieb     |     Am Widey 17     |     59757 Arnsberg     |     Telefon 02932 39701     |     Mobil 0151 11570944     |     info@eier-uli.de

Fipronil Skandal


Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, hiermit versichern wir, dass in unserem Erzeugerbetrieb nie das Mittel Fipronil eingesetzt wurde, bzw. eingesetzt wird!
Die Legehennen bekommen zum Staubbaden ein Urgesteinsmehl.
Dieses unterstützt die Milbenbekämpfung.
Euer Eier-Uli


Unser Hühnerfutter: Garant für Spitzenqualität!


Unser Legehennenfutter besteht ausschließlich aus Getreide (Mais, Weizen und Triticale). Dieses Getreide beziehen wir ausschließlich aus landwirtschaftlichen Betrieben aus unserer direkten Nachbarschaft. Das Getreide wird in der eigenen Mühle gemahlen. Dabei mischen wir dem gemahlenen Getreide ein Ergänzungsfuttermittel bei. Hauptbestandteile dessen sind: Sojaschrot, Kalk und Mineralstoff. Des weiteren noch einen geringen Anteil Sojaöl. Dieses Sojaöl entspricht der Lebensmittelverordnung. Nicht nur bei den Eiern, sondern auch in Bezug auf die Futtermittel stehen wir zu unserem Wort: "aus der Region für die Region"